Terminator (1984-2019): Der eindimensionale Blick auf digitale Transformationen

Die Terminator-Filmreihe besteht aus nunmehr sechs Teilen (1984, 1991, 2003, 2009, 2015, 2019). Neben der großen Frage nach der Position des Menschen in einer zukünftigen Welt der Maschinen behandeln die Filme auch das Thema einer fortschreitenden Digitalisierung. Im ersten Teil (1984) ist die digitale Welt aber noch eine Welt in der ferneren Zukunft. Der Terminator„Terminator (1984-2019): Der eindimensionale Blick auf digitale Transformationen“ weiterlesen

Das Mediabook

Wer sich eine Filmbibliothek zu Hause erstellen möchte oder wer einfach nur gern Film sieht, wird zwangsläufig Erfahrungen mit dem Mediabook als Speichermedium gemacht haben. Bereits seit über 10 Jahren werden Mediabooks veröffentlicht. Hierbei werden Blu-ray und das bereits veraltete Medium DVD in eine „Sonderverpackung“ gesteckt, welche den optischen wie auch haptischen Eindruck des klassischen„Das Mediabook“ weiterlesen

Film „Nirgendwo“ (2016): Der besonders unwertvolle Instagram-Film

Ein Blick auf das Filmplakat von Nirgendwo (2016) verdeutlicht bereits das Motiv des Films: Die Geschlechter werden getrennt und leben in verschiedenen Raumdimensionen. Das wird zugleich farblich markiert, indem die Frauen im seichten Rosa abgebildet werden. Die Ästhetik der Instagram-Welt transformiert der Film als Bewegtbilder in das Kino. Die Farben verweisen zugleich auf die räumlichen„Film „Nirgendwo“ (2016): Der besonders unwertvolle Instagram-Film“ weiterlesen

Film „Ghostbusters“ (1984): Die stereotype Visualisierung der Bibliothekswelt

Der Film Ghostbusters (1984) präsentiert mit seinem Establishing Shot die New Yorker Public Library und gewährt damit zugleich für den Zuschauer Einblicke in die Welt der Bibliothek (siehe Abbildung 1). Wie in Filmen zumeist gängig wird auch hier eine stereotype Bibliothekswelt dargestellt. So zeigt der Film sogleich eine alternde, modisch recht konservativ gekleidete Bibliothekarin im„Film „Ghostbusters“ (1984): Die stereotype Visualisierung der Bibliothekswelt“ weiterlesen

Die VHS am Straßenrand – Das modrige Ende eines Massenmediums

Wie heißt es doch vielerorts: Bücher darf man nicht wegwerfen! Das sei nicht akzeptabel. Dieser Satz kann durchaus diskutiert werden. Doch viele Menschen würden dem vermutlich direkt zustimmen und keine Bücher in den Müll geben. Es gibt schließlich viele Alternativen die Bücher loszuwerden: Verkaufen , verleihen, verschenken oder spenden. Bei weiteren Medien wie bei der„Die VHS am Straßenrand – Das modrige Ende eines Massenmediums“ weiterlesen

Film „Menschen am Sonntag“ (1929) – Naturvisualisierungen als filmischer Code zur Darstellung von Beziehungskonstrukten

Die Natur in Menschen am Sonntag (1929) als visualisierte Form kann viele Einblicke in die Beziehungskonstrukte der Figuren aufzeigen. So werden in der Episode am Wannsee speziell die Baumformationen filmisch inszeniert und als narratives Element genutzt. Beim Weg zum Strand gehen die Figuren Wolfgang und Brigitte zusammen durch zwei Bäume während die eigentlich mit Wolfgang„Film „Menschen am Sonntag“ (1929) – Naturvisualisierungen als filmischer Code zur Darstellung von Beziehungskonstrukten“ weiterlesen

4K – Wann geht es los?

Der Nachfolger der Blu-ray wurde 2016 als Ultra HD Blu-ray erstmals veröffentlicht. So existieren drei Medienformate heute parallel am Markt: DVD/Blu-ray/4K Ultra HD Blu-ray. Doch selbst die Blu-ray konnte zumindest in Deutschland bis heute die DVD nicht gänzlich ersetzen. Es werden mehr DVDs als Blu-rays gekauft (siehe Abbildung). Die 4K Ultra HD Blu-ray scheint nun„4K – Wann geht es los?“ weiterlesen

Der Filmzugang

Es schien nie einfacher, sich Filme ökonomisch anzueignen wie in Zeiten der Digitalisierung. Das Erschließen der Werke großer Autorenfilmer; Filmreihen; Filmgattungen; Genres; Schauspieler-Filmographien; internationale Filme etc. Der Zugang über diverse Plattformen ist zumeist sehr preiswert und bequem. Physische Medien kosten, abhängig nach Aktualität, kaum mehr als eine Tasse Kaffee. Die VHS und DVD sind längst„Der Filmzugang“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten